Startseite DPSG Stamm Gerrich
Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg
Stamm Gerrich, Düsseldorf-Gerresheim
Header-Image

Stammessommerlager 2008, Scoutcentrum Zeeland, Holland

Zeltplatz

Vorschau

Für dieses Sommerlager hatten wir uns für einen internationalen Zeltplatz in Zeeland entschieden. Wir hatten eine schöne Wiese direkt an dem Veerse-Meer. Mit unseren Nachbarn hatten wir leider nicht so viel Glück. Durch unseren nicht immer so aufgeräumten Lagerplatz mussten wir uns als "not scouting like" bezeichnen lassen. Aber zum Glück waren die einzelnen Wiesen voneinander getrennt, somit waren wir größtenteils für uns allein.

Schwimmen, Boot fahren, sich Sonnen

Vorschau

Durch die traumhafte Lage des Platzes direkt am Wasser hatten wir viel Spass beim Schwimmen und Baden. 2 Schlauchboote waren dabei meist der Mittelpunkt des Geschehens im Wasser. Wem es dann einmal zu kalt wurde, konnte sich einfach auf unsere Wiese legen und sich ganz entspannt sonnen.

Wetter

Vorschau

In den 2 Wochen ließ sich der Sonne fast jeden Tag blicken! So ein schönes Wetter lud natürlich zu vielen Aktionen an der frischen Luft ein. Da wir unsere Fahrräder mithatten, haben wir Ausflüge zum Meer und nach Middelburg, der nächst größeren Stadt, unternommen.

Und auch wenn das Wetter einmal nicht so einladend war, ließen wir unserer Kreativität freien Lauf, um zum Beispiel trotz Regens Schlauchboot fahren zu können ;)

Stufentage

Vorschau

In der Mitte der 2 Wochen wurden 2 Tage als Stufen-Ausflugstage eingeplant. Die Rover verabschiedeten sich mit Rädern und einer Kothe und machten sich Richtung Westkapelle auf. Die Pfadis entschieden sich für einen kleinen Hajk. Die beiden jüngsten Stufen hingegen unternahmen Tagesausflüge und ließen es sich auf dem Lagerplatz gut gehen (es gab das erste mal Pommes in einem Lager ;) ). Dabei wurden bei einem Ausflug Kajaks gemietet und wir konnten auf dem weitläufigen und Inselreichem Veerse-Meer einen schönen sonnigen Tag verbringen.

Gibt's hier ne Show??

Ein größerer Tagesausflug ging mit allen zum Delta Park Neeltje Jans. Dies ist ein Wasserpark für groß und klein. Es gibt dort ein Museum über die Geschichte der Sturm-Flut Barrieren, ein Museum in dem Inneren eines Waales, einen Windkanal, eine Robbenshow und viele weitere Attraktionen. An diesem Tag sind auch die beiden Insider "Gibt's hier ne Show?" "Wo sind die Toiletten?" entstanden - Schwer zu erklären ;)

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok